Esslingen und Umgebung

Esslingen bietet alles, was das Herz begehrt


DAS NEUE GREUT begeistert mitten im Grünen gelegen und doch stadtnah, ruhig und gleichwohl zentral. So profitieren Sie von der herrlichen Natur rund um das Wohnquartier und haben trotzdem attraktive Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten direkt vor der Haustüre. Zur Esslinger Innenstadt und damit zu allem, was die größte Mittelstadt Baden-Württembergs alles zu bieten hat, sind es nur wenige Minuten. Oder Sie orientieren sich an den Einkaufsmöglichkeiten Hohenkreuz und Sulzgries/RSKN, die mit zahlreichen Ladengeschäften und Märkten locken.

Egal in welcher Lebensphase Sie sich gerade befinden, vom Kindergarten über Kinderbetreuung, Grundschulen sowie weiterführende Schulen (von der Seewiesenschule bis zum Schmelztor-Gymnasium) finden Sie als Familie alles in Ihrem unmittelbaren Umfeld. Rund um das Thema Sport und Bewegung bieten Hohenkreuz und RSKN mit ihren Sportvereinen ein umfangreiches Angebot für jeden Anspruch und jedes Lebensalter.

Ein Muss ist der Spaziergang hoch zur Katharinenlinde. Von dort hat man einen fantastischen Rundblick über Stuttgart, die Fildern und das Neckartal bis zur Schwäbischen Alb.

Die Esslinger Burg oberhalb der Innenstadt ist das Wahrzeichen der Stadt Esslingen. Sie ist ein erhalten gebliebener Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Dicker Turm, Pulverturm, Kanonenbuckel, Seilergang, Mélac-Häuschen und Burgstaffel sind touristische Magnetpunkte. Ein Großteil der Anlage ist aussen wie innen frei zugänglich. Der Burghof wird unter anderem für Konzerte und Open-Air-Kino genutzt.

Eigensinnig Privilegiert – Esslingen: die Stadt am Neckar

Esslingen sagt man nach, schon immer eine sehr eigensinnige Stadt gewesen zu sein. Als einstige freie Reichsstadt ist der Freiheitsgedanke, verbunden mit Privilegien, bis heute tief verwurzelt. Esslingen ist aber auch eine sinnliche Stadt. Mit allen Sinnen lässt es sich hier wunderbar leben.

Die Stadt am Fluss, dem Neckar; eingebettet zwischen Schurwald und Filderebene. Nah zur Landeshauptstadt, nah zum Stuttgarter Flughafen – und doch innerlich so weit entfernt, dass der Pulsschlag der großen Kreisstadt weniger aufgeregt, weniger exaltiert schlägt. 

Über 1.200 Jahre Tradition prägen: den historischen Stadtkern mit den ältesten Fachwerkhäusern Deutschlands genauso wie die 24 Stadtteile, die wie kleine Naherholungsgebiete wirken. Und natürlich ebenso die weltoffenen Menschen, genannt die Zwieblinger. In der Stadt passiert so viel: Der weihnachtliche Mittelaltermarkt ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt, ebenso zahlreiche kulturelle Highlights wie die 1873 errichtete Galerie „Villa Merkel“, die Württembergische Landesbühne, das Kulturzentrum „Dieselstraße“ oder das Podium Festival. Aus der Stadt Esslingen kommt so viel: Nicht umsonst wird Esslingen dank Weltunternehmen wie Daimler-Benz, Festo, Eberspächer und Index auch als Ingenieursstadt tituliert.

Lageplan mit Infrastruktur

Anfrage